Stimmcoaching


Ich liebe es, Menschen bei der Entdeckung ihrer Stimme, der Freude am Singen, Tönen und Improvisieren sowie bei der Entfaltung ihres stimmlichen Potenzials zu begleiten. Daher biete ich seit 2018 Einzelcoachings und Workshops an.

 

Schwerpunkt meiner Arbeit und zugleich mein Hauptanliegen ist es, Menschen beim Sprechen und Singen in die Verbindung mit ihrem Körper zu bringen. Eine gut mit dem Körper verbundene Stimme schafft eine enorme Präsenz und fördert den ureigenen authentischen Ausdruck. Positiver Nebeneffekt ist, dass die Stimme ganz organisch und damit mühelos ins Fließen kommt.  

 

Viele Menschen beziehen beim Sprechen oder Singen nicht den ganzen Körper ein, sondern fokussieren sich auf die Tonerzeugung an sich. Dadurch geht nicht nur ein erhebliches Potenzial für die Stimme verloren. Vielmehr kann die Stimme dadurch unnötig bzw. unnatürlich belastet werden, was Überlastungserscheinungen wie z.B. Heiserkeit nach sich ziehen kann.  

„als ich gelernt habe, den ganzen Körper einzubeziehen, konnte ich zum ersten Mal entspannt und befreit singen“

 

  

Ich zeige mit einfachen Übungen, wie man mit der Stimme Kontakt mit dem Körper aufnehmen und diesen als unseren Resonanzkörper zum Schwingen bringen kann. Zum anderen zeige ich, wie man Stimme körperbezogen einsetzt. Dazu nutze ich unter anderem das Wissen aus der Lehre der Atemtypen. Weiterhin fließt in meine Stimmarbeit meine  langjährige Erfahrung mit Energiearbeit ein. 

 


Für wen ist das?

Die Einzelcoachings und Workshops sind für jedermann geeignet, der seine Stimme zum Sprechen oder zum Singen einsetzt, sei es beruflich oder sei es privat. 

 

Ich biete keinen klassischen Gesangsunterricht und keine Stimmbildung an. Meine Coachings sind sowohl für Neulinge in der Stimmarbeit  als auch für Menschen geeignet, die einen alternativen bzw. ganzheitlicheren Ansatz zum herkömmlichem Unterricht suchen. 

 

Da die Stimme eng mit unserer Persönlichkeit verknüpft ist, ermöglicht das Arbeiten mit der Stimme oft einen tiefergehenden Zugang zu vielen Themen.  Im Rahmen der Stimmarbeit können sogar Themen nicht stimmlicher Art angegangen und gelöst werden. Durch die Kombination von Stimm- und Energiearbeit können Veränderungsprozesse erheblich beschleunigt werden.


Um welche Themen geht es?

Alle Themen können eingebracht werden, sei es stimmlicher oder nicht stimmlicher Art. 

Beispiele für stimmliche Anliegen in meinen Sessions:

- wie kann ich mit mehr Freude singen?

- wie kann ich meine Stimme so modellieren, dass sie angenehmer klingt?

- wie kann ich beim Sprechen besser in Kontakt mit mir und meinem Gegenüber bleiben?

- wie kann ich bei Vorträgen mit meiner relativ leisen Stimme den Raum füllen?

- wie kann ich bei der Aufnahme von Live-Videos mit meiner Stimme entspannt bleiben?

- wie kann ich mit Hilfe meiner Stimme körperliche Schmerzen transformieren?


Workshop oder StimmSession?

Je nachdem, ob Du individuell arbeiten oder die Kraft der Gruppe nutzen möchtest, kannst Du einen Workshop besuchen oder eine StimmSession buchen. Die Workshops sind in der Regel auf ein bestimmtes Thema fokussiert (aktuelle Workshops findest Du unter „Termine“). Bei den StimmSessions bist Du in der Wahl Deines Themas frei:


Individuelle StimmSession (auch online)

Ich unterstütze Dich mit der kombinierten Methode aus Stimm- und Energiearbeit gerne individuell. Entweder vor Ort oder auch online per Skype. Eine Online-Session ermöglicht es, sich unkompliziert und kurzfristig zu verabreden.

Ich biete die Sessions einzeln oder vergünstigt als Paket (5 oder 10 Sessions) an. Gerade bei tief sitzenden Themen, deren Bearbeitung etwas Zeit braucht, macht es Sinn, über einen längeren Zeitraum einfach dranzubleiben. 

Sofern wir nicht bereits in Kontakt stehen, melde Dich für Fragen und alles Weitere gerne über das Kontaktformular.